Filterkugeln Filterbakterien Bubbles 1000ml für 30000 Liter Wasser, Starterbakt.

Artikelnummer: 11244

Filterbakterien in einer Agargranulathülle. Somit können Sie Ihre Filterbakterien genau dosieren und Sie lösen sich auch noch sehr langsam nach und nach auf, geben somit über einen längeren Zeitraum Bakterien an den Teich ab.

Kategorie: Arzneimittel & Pflege


19,90 €
19,90 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

knapper Lagerbestand


Filterbakterien in einer Agargranulathülle. Somit können Sie Ihre Filterbakterien genau dosieren und Sie lösen sich auch noch sehr langsam nach und nach auf, geben somit über einen längeren Zeitraum Bakterien an den Teich ab.
Diese Filterkugeln bestehen aus einem Agargranulat, gefüllt mit den Koi Discount Filterbakterien. Alle Komponenten zusammen werden in einer sogenannten „Mikroorganismen Suppe“ getränkt, bis die Kugeln ihre volle Größe erreicht haben. Eine eingebrachte Sauerstoffversorgung hält die Mikroorganismen für eine lange Zeit am Leben.
• reinigen das Wasser auf natürliche Weise
• stellen das biologische Gleichgewicht her
• sind ein schneller Filterstarter
• bauen Ammonium und Nitrit ab
• reduzieren das Einfahren des Filters um bis zu 80%
Geben Sie die Bakterien nach dem Reinigen, Medikamentieren und im Frühjahr in Ihren Teich bzw. Filter.

Die Filterkugeln enthalten Nitrifikationsbakterien in einer Konzentration von 5 x 107 (Kolonie bildende Einheiten) und sind ungiftig für Mensch und Tier. Nach dem Eingeben beginnen sie sofort mit der Arbeit und sorgen für ein optimales biologisches Gleichgewicht.
Die Filterkugeln/Bubbles werden direkt in den Filter gegeben und geben sukzessive die Filterbakterien solange an das Wasser ab, bis sich die Kugeln restlos aufgelöst haben. Mit der Kugel ist eine optimale Dosierung möglich, die ideale Anwendung erfolgt im Filter. Speziell bei den Helixkammern schwimmen die Kugeln mit und geben ihr Depot nach und nach ab. Im Mehrkammerfilter in die vorletzte Kammer geben. Sie haften dadurch am Material und können sich dadurch bestens entfalten. Nach dem Auftragen für gute Belüftung sorgen. Bei einem Beadfilter unter das Sieb des Vorfilters geben.
Selbstverständlich können Sie die Kugeln auch in den Teich geben, müssen aber darauf achten, dass die Fische es nicht als Futter ansehen. Es ist aber nicht giftig für die Fische
Anwendung:
Alle 10 Tage geben Sie ca. 70 Filterkugeln/Bubbles pro 10.000 Liter in Ihren Teich oder Filter. Geben Sie die Kugeln nach dem Säubern des Filters ein, oder deponieren Sie diese geschützt in Ihrem Teich.
1000 ml enthalten ca. 210 Bubbles.Die dickflüssigen Bakterien direkt auf das Filtermaterial aufbringen. Im Mehrkammerfilter in die vorletzte Kammer geben. Sie haften dadurch am Material und können sich dadurch bestens entfalten. Nach dem Auftragen für gute Belüftung sorgen. Bei einem Beadfilter unter das Sieb des Vorfilters geben.
UV- und Ozon-Anlagen nach dem Einbringen der Bakterien für 24 Stunden ausschalten.
Bei der Anwendung mit Stören im Teich bitte ausreichend Belüften, da nach der Hereingabe von Filterbakterien der Sauerstoffgehalt durch die sofortige Aktivität der Bakterien abnimmt.


Anzahl der Einheiten: 1
Maßeinheit: L
Inhalt: 1,00 l